Logo Leipziger Fachkreis Gewerbe-Immobilien

Veranstaltungen

Micro Hubs – Status/Trends/Herausforderungen

26.10.2018

Gemeinsame Veranstaltung der Handelskammer zu Leipzig und Leipziger Fachkreis Gewerbe-Immobilien e. V.

Innerstädtische Logistik ist nicht nur in puncto Flächen- und Emissionsbelastung eine Herkulesaufgabe. Können Micro Hubs (City Depots) wesentliche Teile der künftigen Versorgung auf der „letzten Meile“ bewältigen?

Wie funktioniert das System „Micro Hub“ im Fokus moderner Mobilitäts-Technologien und Verkehrskonzepte. Welche Kriterien müssen passende Immobilien erfüllen? Hat Leipzig geeignete, integrierbare Liegenschaften?

Vor dem Hintergrund der Dynamik im Einzelhandel (online/stationär/multi-channel), zeitgemäßer Strategien der KEP-Dienste für umweltfreundliche, konsumentenaffine Logistikprozesse und dem Wandel der urbanen Mobilität bietet das Thema „Micro Hub“ vielfältige, ressortübergreifende Diskussions- und Ansatzpunkte für Umdenkprozesse.

Die IHK zu Leipzig und der Leipziger Fachkreis Gewerbe-Immobilien e. V. veranstalteten am 25. Oktober 2018 diesen  spannenden Themenabend.

Impulsvortrag I

  • Andreas Schumann, Vorsitzender des Bundesverbandes der Kurier-Express-Post-Dienste e. V., Berlin:
    „Aktuelle Entwicklungen im Kurier-Express-Post-Dienste-Bereich“

Impulsvortrag II

  • Franziska Ulbricht, Händlerbund Management AG, Leipzig:
    „Aktuelle Entwicklungen im Bereich E-Commerce“

Podiumsdiskussion mit Beteiligung der Referenten sowie:

  • Christopher Raabe, Geschäftsführer und Head of Industrial Services & Investment; BNP Paribas Real Estate GmbH, Hamburg;
  • Andreas Erzkamp, Geschäftsführer; LVZ Logistik GmbH
  • Achim Lohse, Projektleiter Planung / Logistik und Breitband / WLAN; Amt für Wirtschaftsförderung Stadt Leipzig;
  • Thomas Oehme, Center Manager der PROMENADEN Hauptbahnhof Leipzig, ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG

Moderation:

  • Dr. Helge-Heinz Heinker, freier Journalist und Autor