Logo Leipziger Fachkreis Gewerbe-Immobilien

Veranstaltungen

Herausforderung Digitalisierung

28.09.2018

Rückschau auf den Fachvortrag für Mitglieder am 19. September 2018 in den Räumen der KPMG AG in Leipzig

Die Immobilienbranche ist, wenn es um ihre Digitalisierung und Kommerzialisierung in Form von PropTechs geht, relativ sperrig und spät dran.Sie gehörte bisher nicht zum Tummelfeld von Technologie-Unternehmern. Ein profunder Wandel der Art des Wirtschaftens hat bislang nicht stattgefunden. Egal ob Real Estate Tech, Property Tech oder kurz Proptech, es geht um den Einzug der Technologie in die Immobilienbranche und die damit verbundenen disruptiven Veränderungen.
 
Als Initiative vernetzt die German PropTech die immobilienwirtschaftlichen Gründer digitaler Geschäftsmodelle im deutschsprachigem Raum mit dem Ziel, die Aktivitäten der Mitgliedsunternehmen gegenüber der etablierten Immobilienwirtschaft und Investoren darzustellen.
 
Gastredner des Abends Alexander Ubach-Utermöhl, Geschäftsführer und Co-Gründer blackprintpartners, Frankfurt/Main Vorsitzender des Vorstandes PropTech Initiative e.V., Berlin stand den gut 60 Immobilienfachleuten für interessante Gespräche zur Verfügung.